1 x 15 + 2 x 4 ml COMBI-ROSEN SPRITZMITTEL

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 1 18,99 € * 825,65 € * / 1 Liter
ab 2 18,99 € * 825,65 € * / 1 Liter
ab 4 17,49 € * 760,43 € * / 1 Liter
ab 6 15,99 € * 695,22 € * / 1 Liter
Inhalt: 0.023 Liter

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • CEL20770
  1 x 15ml + 2 x 4 ml Substral  COMBI-ROSEN SPRITZMITTEL Zwei Produkte zur... mehr
Produktinformationen "1 x 15 + 2 x 4 ml COMBI-ROSEN SPRITZMITTEL"
  1 x 15ml + 2 x 4 ml
Substral
 COMBI-ROSEN SPRITZMITTEL
Zwei Produkte zur Einzel- oder Mischanwendung: Schädlingsfrei Rose und Substral Celaflor Rosen- und Zierpflanzen Pilzfrei Saprol
;Praktischer Doppelpack mit fungizidem und insektizidem Wirkstoff;Rundumschutz für Rosen vor saugenden und beißenden
Schädlingen;Bekämpfung der typischen Rosenpilzkrankheiten (Echter Mehltau, Rosenrost, Sternrußtau)
KURZTEXT:
Substral Celaflor Combi-Rosenspritzmittel besteht aus einem Fläschchen à 15 ml Schädlingsfrei Rosen und zwei Fläschchen à 4 ml Rosen
und Zierpflanzen-Pilzfrei Saprol. Mittel nur kombiniert einsetzen, wenn Schädlings- und Pilzbefall vorliegen, ansonsten einzeln
verwenden!
BESCHREIBUNG:
Substral Celaflor Combi-Rosenspritzmittel besteht aus einem Fläschchen à 15 ml Schädlingsfrei Rosen und zwei Fläschchen à 4 ml Rosen
und Zierpflanzen-Pilzfrei Saprol. Angaben zur Mischung siehe Beschreibung. Mittel nur kombiniert einsetzen, wenn Schädlings- und
Pilzbefall vorliegen, ansonsten einzeln verwenden! Pilzkrankheiten lassen sich am wirkungsvollsten bekämpfen, wenn frühzeitig mit der
Behandlung begonnen wird. Saugende und beißende Insekten werden bei Befall bzw. bei Sichtbarwerden der ersten
Symptome/Schadorganismen bekämpft. Von der Zulassungsbehörde festgesetzte Anwendungsgebiete und -bestimmungen: zur
Bekämpfung von saugenden, beißenden und blattminierenden Insekten sowie Trauermücken. Zur Verwendung im Zierpflanzenbau.
GEBRAUCHSANLEITUNG:
Dosierung & Anwendung Zum Ansetzen der Spritzbrühe einen Teil der benötigten Wassermenge in den Spritzbehälter geben, dann die
entsprechende Konzentratmenge hinzufügen und mit der restlichen Wassermenge auffüllen, um eine gute Durchmischung zu erreichen.
Beispiel: Bei einem Ansatz mit 5 L z.B. 3 Liter Wasser einfüllen, das Konzentrat hinzufügen und mit restlichen 2 Liter Wasser auffüllen.
Diesen Ansatz gut mischen bzw. den geschlossenen Behälter schütteln. Die Pflanzen gleichmäßig besprühen, sodass die Blattober- und -
unterseiten tropfnass sind. Die Spritzbrühe zur Gänze aufbrauchen und nicht über längeren Zeitraum stehen lassen.
Anwendungszeitpunkt: Bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen. Dosierung Schädlingsfrei
Rose: • 2 ml auf 1,25 L Wasser • 4 ml auf 2,5 Liter Wasser • 7,5 ml auf 5 Liter Wasser Dosierung Rosen & Zierpflanzen Pilzfrei Saprol • 1 ml
auf 1,25 L Wasser • 2 ml auf 2,5 Liter Wasser • 4 ml auf 5 Liter Wasser Zusätzliche Hinweise: Aus Erfahrung sind das Insektizid
Schädlingsfrei Rose und Fungizid Rosen und Zierpflanzen Saprol gemischt in einer Anwendung ausbringbar. Pflanzenschäden können bei empfindlichen Sorten oder Jungtrieben jedoch nicht ausgeschlossen werden. Diese können sich durch Blattflecken oder
Blattverformungen zeigen. Die Pflanze wird jedoch in der Regel nicht nachhaltig geschädigt. Zur Sicherheit kann vor der Behandlung des
gesamten Bestandes eine Testspritzung im unteren Bereich der Rosen oder an einem Ast vorgenommen werden und nach 1-2 Tagen die
vollständige Spritzung ausgeführt werden. Allgemein gilt: die Anwendung besser in den Abendstunden oder bei bedecktem Himmel
durchzuführen, nicht bei starke Sonneneinstrahlung und/oder höheren Temperaturen.
PRODUKT HINWEISE:
Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bitte
beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsratschläge in der Gebrauchsanleitung. Für die Verwendung im Haus-
und Kleingarten zulässig.​
Anwendung durch
nichtberufliche Anwender zulässig.
Wirkstoffe / Inhaltsstoffe: 10,60 g/l (1,0 Gew.-%) Azadirachtin | 250 g/L (23,2 Gew.-%) Azoxystrobin
Zulassungsnummer DE: 024436-88, 024560-75
Signalwort: Achtung
Gefahrenhinweise: H-Sätze: H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. H332 - Gesundheitsschädlich bei
Einatmen. H410 - Sehr giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweise: P-Sätze: P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf
nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Lesen Sie sämtliche Anweisungen aufmerksam und befolgen Sie diese. P270 Bei
Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen. P391 Verschüttete Mengen aufnehmen. P501 Inhalt/Behälter einer Sammelstelle für
gefährliche Abfälle und Sondermüll gemäß lokalen, regionalen, nationalen und/oder internationalen Vorschriften zuführen. P261 -
Einatmen von Dampf, Aerosol vermeiden.
Ergänzendes Kennzeichnungselement: EUH208 Enthält NeemAzal technical (Azadirachtin; Leitsubstanz: Azadirachtin A). Kann
allergische Reaktionen hervorrufen. EUH208 - Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. EUH401 Zur
Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. Zusätzliche Sätze : SP1 Mittel und/oder dessen
Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. (Ausbringungsgeräte nicht in unmittelbarer Nähe von Oberflächengewässern
reinigen/Indirekte Einträge über Hof- und Straßenabläufe verhindern. ).
UN-Versandbezeichnung: UMWELTGEFÄHRDENDER STOFF, FLÜSSIG, N.A.G. (GESCHMOLZEN ENTHAELT: Azoxystrobin (ISO); Methyl-
(E)-2-{2-[6-(2- cyanophenoxy)pyrimidin-4- yloxyl]phenyl}-3- methoxyacrylat
Weiterführende Links zu "1 x 15 + 2 x 4 ml COMBI-ROSEN SPRITZMITTEL"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "1 x 15 + 2 x 4 ml COMBI-ROSEN SPRITZMITTEL"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen